Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tauchausfahrten

gültig für Mittauchgelegenheit, Tagestouren und Wochenendausfahrten!

Mittauchgelegenheit (wenn wir mit unseren Tauchkursen unterwegs sind)
Wenn wir mit unseren Tauchkursen unterwegs sind (in der Regel samstags oder sonntags), sind Gäste jederzeit willkommen. Bei dieser Gelegenheit findet sich meist auch schnell ein Tauchpartner.
Die Teilnahme an diesen Ausfahrten ist kostenlos sofern Sie selbstständig Tauchen können. Mietausrüstung und profesionelle Tauchgangsbegleitung werden gesondert berechnet.

Tagestouren / Wochenendausfahrten
Die Preise für diese Ausfahrten finden Sie bei der jeweiligen Ausschreibung.

Für alle Ausfahrten gilt:
Falls Sie Mietausrüstung benötigen, sollten Sie diese rechtzeitig reservieren. Die Preise finden Sie auf der Mietpreisliste.
Falls Sie 2 Tauchgänge machen wollen, müssen Sie 2 Flaschen mitnehmen.
Die Mietausrüstung für Sonntagsausflüge muss samstags bis spätestens 14 Uhr und für alle anderen Ausfahrten am Vortag bis spätestens 18.30 Uhr abgeholt werden. Am Tag der Ausfahrt / Abreise ist keine Materialausgabe möglich.

Wenn Sie mit uns Tauchen gehen, legen Sie uns bitte Ihr Tauchzertifikat, Ihr Logbuch, sowie ein gültiges tauchärztliches Attest * vor.

Wenn Sie das erste Mal mit uns tauchen, müssen wir auf einem Welcome - Dive bestehen, ebenso, wenn Sie noch nie im Süsswasser getaucht haben. In diesen Fällen müssen Sie den ersten Tauchgang in Begleitung eines Divemasters oder eines Tauchlehrers machen. Bei dieser Gelegenheit können Sie sich mit veränderten Umgebungsbedingungen und mit möglicherweise ungewohnter Tauchausrüstung vetraut machen sowie die richtige Bleimenge ermitteln. Solange Sie weniger als 20 Tauchgänge nachweisen können müssen Sie ebenfalls mit einem Divemaster oder Instructor tauchen.
Bitte beachten Sie, dass wir streng darauf achten, dass die Tiefengrenzen für die jeweiligen Ausbildungsstufen eingehalten werden.
Unabhängig vom Ausbildungsstand und von der Taucherfahrung gilt bei allen unseren Ausfahrten und Reisen die Tiefengrenze von max. 30 m !

Für zertifizierte Taucher bieten wir Tauchgänge in Begleitung eines Divemasters oder eines Tauchlehrers zum Preis von 15.- € an.
Falls Sie über keine eigenen Ausrüstungsteile verfügen, können wir Ihnen folgende Pauschalen anbieten:
-   geführter Tauchgang mit kompletter Ausrüstung incl.  ABC     48.- €
-   geführter Tauchgang mit kompletter Ausrüstung ohne ABC    42.- €

Falls Sie Fahrgemeinschaften bilden wollen, berechnen wir für den Transport Ihrer Tauchausrüstung im unserem Tauchschulbus  5.- €. Für's Mitfahren im Tauchschulbus berechnen wir 10.- € incl. Ausrüstung (falls ein Platz frei ist). Das Mitfahren im Tauchschulbus kann nicht vorausgebucht werden.

* Das Attest darf nicht älter als 2 Jahre, ab dem 40. Lebensjahr nicht älter als 1 Jahr sein.